Raucherentwöhnung ...

Raucherentwöhnung
Fumarexin Logo

... nach der Methode fumarexin (nach Heike Schmidt) kann Ihnen helfen, die unerwünschten Nebenwirkungen des Nikotinentzuges zu lindern.

 

 

Entspannt Nichtraucher werden -

Auf natürlichem Weg und ohne Entzugserscheinungen mit dem Rauchen aufhören.

Dabei werden bestimmte Akupunkturpunkte am Ohr oder am Körper mit homöopatischen Präparaten unterspritzt. Diese Methode verbindet auf elegante Weise die Akupunktur mit der Homöopathie.

 

Weitere Info auf dieser Seite: www.fumarexin.de 

 


Rauchen gefährdet Ihre Gesundheit

Rauchen kostet -  nicht nur Ihre Gesundheit
Rauchen kostet - nicht nur Ihre Gesundheit

Diese Folgen werden häufig festgestellt und sind zumeist bekannt:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Durchblutungsstörungen, Erektionsstörungen
  • Krebserkrankungen: Lunge, Kehlkopf, Speiseröhre, Magen, Bauchspeicheldrüse, Blase, 

 Wussten Sie dies auch? Rauchen führt zu

  • fahler, vorzeitig welker Haut
  • gelben Zähnen
  • verringerter Muskelkraft
  • Haarausfall
  • verringert die Knochendichte

Mädchen und Frauen, die die Pille nehmen, haben ein

  • erhöhtes Thromboserisiko
  • erhöhtes Brustkrebsrisiko
Babyfüsse
Babyfüsse

Gefahren für Babies 

  • Säuglinge von rauchenden oder stark passiv rauchenden Müttern weisen ein signifikant geringeres Geburtsgewicht auf.
  • Es treten häufiger Fehlgeburten und Missbildungen auf.
  • Die Säuglingssterblichkeitsrate ist erhöht.
  • Zwei Drittel aller Fälle von plötzlichem Kindstod könnten ermieden werden, wenn die Kinder nicht dem Passivrauch ausgesetzt würden.