NPSO & Monolux

NPSO
NPSO

Bei der Behandlung und Entstörung von Narben hat sich seit langem schon die Neuraltherapie bewährt. Daraus entwickelte Rudolf Siener vor rund 20 Jahren die "Neue punktuelle Schmerz- und Organtherapie" - NPSO.

 

Die NPSO basiert auf der Erkenntnis, dass es in unserem Körper sogenannte Mikrosysteme gibt. Das sind Areale, die im Kleinen den gesamten Körper in seinem anatomischen Aufbau und seinen Funktionen widerspiegelt.

 

Über diese Areale können dann gesundheitliche Störungen behandelt werden (wie auch bei der Ohrakupunktur).

In der NPSO werden vor allem der Unterschenkel und der Fuß als Mikrosystem eingesetzt. NPSO hat eine regulierende Wirkung.