Herausforderungen des Alltags meistern

Manchen Tag möchte man sich am liebsten unter den Kissen verstecken ... Die letzten Monate haben uns alle vor ganz große Herausforderungen gestellt und uns in vielen Bereichen unseres Lebens vor ganz neue Situationen gestellt. Der gewohnte Alltag, für viele zuvor schon oft ein Balanceakt, musste und muss den sich ständig neuen Rahmenbedingungen angepasst werden.

Sorgen um Arbeitsplatz, Existenz, Homeoffice zugleich mit Homeschooling, alte Eltern, eigene Gesundheit, Schwierigkeiten in den zwischenmenschlichen Beziehungen ....

Das verlangt uns ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit ab und ist auf Dauer einfach nur anstrengend. Umso mehr, als vieles von dem, was sonst für einen guten Ausgleich, Erholung und Lebensfreude sorgen kann, z.Zt sehr eingeschränkt ist.

Das führt aktuell und mit großer Wahrscheinlichkeit auch langfristig zu einer immer größeren Belastung, die an die Substanz geht. Viele Menschen fühlen sich zunehmend ausgelaugt und überfordert, aber auch hoffnungslos, ohnmächtig und traurig.

Schon jetzt zeichnet sich ab, dass dadurch konkrete gesundheitliche Störungen auftreten können, wie z.B. Erschöpfung, geschwächtes Immunsystem (!), Schlaflosigkeit, Konzentrationsstörungen, oder eine depressive Stimmungslage. Das alles können Anzeichen für eine sogenannte Nebennierenschwäche sein.

 

Präparate aus der Pflanzenwelt (u.a. Rhodiola), Komplexmittel, ätherische Öle und die relevanten Mikronährstoffen (u.a. Vitamin D, Omega-3) können den Körper und die Seele dabei unterstützen, wieder Halt zu finden und in die Kraft zu kommen. Zusammen mit einer bewussteren Ernährung und einem gewissen Maß an Bewegung kann ein Kurswechsel neue Kraft bringen.

Hilfreich dabei können Gespräche sein, die den Raum bieten, Gedanken und Sorgen auszusprechen und so gedanklich neue Perspektiven einzunehmen.

Auch wenn äußere Umstände tatsächlich sehr fordernd sind - deren negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit werden durch schwächenden Gedanken, Grübeleien und Interpretationen enorm verstärkt.

Daher ist die gezielte Unterstützung des Körpers verbunden mit einer bewussten gedanklichen Neuausrichtung der beste Weg, gut durch diese Zeit zu kommen.

 

 

Sie interessieren sich für einen Beratungstermin? Lassen Sie uns telefonieren: 04122 - 408 28 31 oder Mail 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0